Zentralmarkt

Img 1: ZENTRALMARKT

An dieser Stelle wurde seit dem Mittelalter der Wochenmarkt abgehalten, im 20. Jh. dann täglich, was sehr viel Aufwand beim Auf- und Abbau der Marktstände bedeutete. Aus diesem Grund wurde dieses Gebäude aus Metallstruktur mit Dekorelementen aus Keramik, Eisen und Glas errichtet. Auffällig sind insbesondere Fliesendekoration, Bleiverglasung und zwei schlanke Kuppeln. Auf der größeren Kuppel ist eine Wetterfahne mit einer Elster angebracht, die im Volksmund "la cotorra del mercat" heißt. Das Gebäude ist ein Werk aus der Blütezeit des Modernismus in Valencia und wurde von König Alfonso XIII. im Jahr 1928 eingeweiht.

  • Features:
  • Type: BIC Monumento
  • Stundenpläne: De lunes a sábado, de 07.00 a 15.00 h.
  • Saison: Principios del siglo XX

Rate and share