Botanischer Garten

Botanischer Garten

Der Botanische Garten untersteht der Universität Valencia und war im 16. Jh. ursprünglich ein Lehrgarten, in dem Botanik unterrichtet wurde. Er war im Laufe der Jahrhunderte einem ständigen Wandel unterzogen und begann im Jahr 1829 unter der Leitung des Lehrstuhlinhabers Félix Pizcueta eine gewisse Bedeutung zu erlangen. Pizcueta verbesserte die Sammlungen und arbeitete an der Akklimatisierung von exotischen Arten. Die Anlage wurde bis zum Bereich La Pechina erweitert, wo ein Gewächshaus errichtet wurde. Derzeit wachsen dort rund dreitausend verschiedene Baum- und Pflanzenarten aus allen fünf Kontinenten. Besonders sehenswert sind die Sammlungen von Palmen und tropischen Bäumen sowie die Kakteen und weitere Wüstenpflanzen. In den letzten Jahren wurde eine bedeutende Forschungs- und Lehrarbeit aufgenommen.

  • Features:
  • Times: Offene Alltag . November bis Februar , von 10 bis 18 h . März und Oktober , 10 bis 19 Uhr . April und September , 10 Uhr bis 20 Uhr . Kann August , 10 Uhr bis 21 Uhr auf .
  • Type: Otros

Rate and share