Ihre Chance, Spanisch in der Region Valencia zu lernen

Publishing date 13/03/2017

FEDELE widmet sich dem Unterricht von Spanisch als Fremdsprache mit dem Anspruch, dass ihre Schulen das beste Bild der spanischen Kultur bieten
Ihre Chance, Spanisch in der Region Valencia zu lernen

Was würden Sie sagen, wenn Sie neben dem Reisen eingebettet in die Kultur vor Ort eine Sprache lernen könnten? Die Federación Española de Escuelas de Español como Lengua Extranjera (Spanische Föderation von Schulen für Spanisch als Fremdsprache), Fedele, zielt darauf ab, zwei Leidenschaften zu verbinden: das Reisen und das anspruchsvolle Erlernen einer Sprache. Wenig trägt so viel dazu bei, dass man sowohl neue Kenntnisse erwirbt als auch die Welt aus einem anderen Winkel erblicken kann. Und wo kann man besser Spanisch lernen als in der Region Valencia?

Die Region Valencia ist eines der touristischen Hauptziele am Mittelmeer und Spaniens überhaupt. Wenige Winkel dieser Erde vereinen auf ihrer Fläche so vielseitige Landschaften und ein so reichhaltiges Angebot an Stränden, Kultur, Gastronomie, Hinterland, Golf, Land- und Städtetourismus, Kongresse, Freizeitangebot u.v.m. Und all dies bei jährlich über 300 Tagen Sonnenschein. Was kann man sich mehr wünschen?

Fedele
widmet sich ganz dem Unterricht von Spanisch als Fremdsprache mit dem Anspruch, dass ihre Schulen in den drei Provinzen, welche alle von Instituto Cervantes anerkannt sind, das beste Bild der spanischen Sprache und unserer Kultur bieten. Deshalb bietet sie äußerst wirksame Unterrichtsmethoden und insgesamt einen Service, der den Kursteilnehmern einen sehr bereichernden Aufenthalt verspricht.

Eine einmalige Gelegenheit, eine Weltsprache zu erlernen, die von beinahe 500 Millionen Menschen gesprochen wird und damit die zweitgrößte Muttersprache ist, und nebenbei kennenzulernen, was den mediterranen Charakter und die leckere Küche ausmacht, dazu Geschichte und Natur der Region Valencia.

Mehr Details: Ademuz

Rate and share