Eberhard Schlotter im Fischmarkt La Lonja in Alicante

Publishing date 10/02/2014

Der Maler und Graveur Eberhard Schlotter, der seit einem halben Jahrhundert in Altea lebt, zeigt im Ausstellungssaal des Fischmarktes in Alicante 60 seiner Werke aus den letzten 20 Jahren. Beeilen Sie sich, die Ausstellung ist nur noch bis zum 16. Februar geöffnet!
Eberhard Schlotter im Fischmarkt La Lonja in Alicante

Der aus Deutschland stammende Künstler Eberhard Schlotter ist 93 Jahre alt und lebt seit 1956 in der Provinz Alicante. Im Austellungssaal des Fischmarktes von Alicante stellt er unter dem Titel Eberhard Schlotter, Hintergrund seines neueren Schaffens etwa 60 seiner Werke aus, die eine Auswahl seiner besten Arbeiten der letzten 20 Jahre zeigt.

Die Werke dieser Ausstellung sind charakteristische Ölgemälde im eigenen Stil, bei dem er Sand auf die Leinwand aufträgt und außerdem Aquarelle, Zeichnungen und Gravuren.

Auch im hohen Alter arbeitet Schlotter noch in seinem Studio in Altea, wie seine Tochter Sybille berichtet, in dem er Texte schreibt, malt und sich immer noch von den Landschaften und dem Licht der Provinz Alicante inspirieren lässt.

Die Werke von Schlotter haben internationale Bekanntheit erlangt, besonders durch seine außergewöhnlichen Fähigkeiten in den Gravuren. Die Werke, die im Ausstellungssaal des Fischmarktes für das Publikum ausgestellt werden, unterteilen sich in zwei Teile: Der Erste enthält Themen zu Alicante und Provinz, in dem Personen und Landschaften enthalten sind und der zweite Teil, der ausgewählte Werke beinhaltet, die während einer Perureise entstanden. Der Künstler hatte sich vor einigen Jahren dorthin begeben, um zu versuchen, den Tod seiner Gattin zu überwinden.

Außerdem sollte man wissen, dass Schlotter der Autor von 160 bunten Radierungen ist, die Cervantes´ Don Quijote illustrieren. Dieses Projekt realisierte er in Zusammenarbeit mit dem Literatur-Nobelpreisträger Camilo José Cela, der sich um die Realisierung der Texte kümmerte.

 

 

www.alicante.es

Otros datos:

Old news Alacant/Alicante

Rate and share