Lachen mit mehr Hitzewallungen in Alicante und Valencia

Publishing date 9/12/2013

Alles im Leben hat seine gute Seite und der Beweis ist mehr Hitzewallungen, eine andere Art zu sprechen und Behandlung der Menopause. Lachen ist gesichert durch eine lustige und unterhaltsame Geschichte, die von Juan Luis Iborra, die zu Weihnachten nach Alicante und Valencia kommt.
Lachen mit mehr Hitzewallungen in Alicante und Valencia

Eine Nonne, Zimmermädchen, eine Stewardess, eine Sekretärin, eine Patientin in eine Klinik mit einem Gynäkologen ... sind nur einige der Rollen von mehr Hitzewallungen, mit Fabiola Toledo, Lolita Flores, Loles Leon und Alicia Orozco und wird dargestellt im Teatro Principal de Alicante” vom 12. bis 15. Dezember. Und vom 19. bis 12. Januar im Teatro Olimpia de Valencia.

 

Die Arbeit stellt auch neugierig und ungewöhnliche Nachbildungen von Kultfiguren dar wie La Gioconda, Coco Chanel und Juana la Loca. Und natürlich, die Musiknummern, in der die vier Schauspielerinnen singen, tanzen und das Publikum provozieren um in der großen Show teilzunehmen.

 

Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche, vaginale Trockenheit, Gelenkschmerzen, Müdigkeit, kleine Gedächtnisverlust, Bauchschmerzen, trockene Augen, juckende Haut, Stimmungsschwankungen, leicht Infektionen der Harnwege zu leiden und, natürlich , Hitzewallungen! Aber vor allem Gelächter, viel Gelächter.

 

 

www.teatroprincipaldealicante.com

www.teatro-olympia.com

Otros datos:

Old news Alacant/Alicante

Rate and share