Die Tomate wird ausgestellt

Publishing date 13/10/2014

Alcalà de Xivert widmet dieses Wochenende eine Ausstellung seiner tomata de penjar. Vorführungen von altem Handwerk sowie Verkostungen vervollständigen eine Ausstellung, die der Tomate gewidmet ist. Kommen Sie und probieren Sie. Sie sind köstlich!
Die Tomate wird ausgestellt

Die zweite Ausgabe der Tomaten-Ausstellung von Alcalà de Xivert, eine Sorte die als  tomata de penjar, bekannt ist, findet zwischen dem 18 und 19. auf dem Kirchplatz und Umgebung statt.

 

Die tomata de penjar ist eine spezielle Sorte von Tomaten, die von den Fans der guten Küche sehr geschätzt wird. Auf dieser Ausstellung kann man neben diesen Tomaten auch andere Produkte der Region probieren und  kaufen.

 

Auf dem Kirchenplatz mit dem Glockenturm wird eine Kochshow an beiden Tagen der Ausstellung  abgehalten, an denen verschiedene Köche und lokale Verbände ihre Rezepte mit diesem lokalen Produkt vorstellen können.  Außerdem bieten die Bars und Restaurants der Stadt auch während des Wochenendes Tapas und Gerichte mit tomata de penjar als Hauptbestandteil.

 

Die tomata de penjaraus Alcalà de Xivert ist ideal für den rohen und gekochten Verzehr geeignet. Ihre bekannteste Verwendung ist die rohe Schmierung auf Brot, begleitet von ein wenig Olivenöl und Salz. In der Regel kann sie auch mit Salaten gegessen werden und ist aufgrund von Zellstoff und des Wassergehaltes sehr geeignet für die Herstellung von Saucen. Gegrillt stellt sie eine köstliche Beilage mit Mehrwert für Fleisch-, Fisch- und Gemüsegerichte dar; sautiert ist sie ein ausgezeichnetes Gewürz für Eintöpfe, von denen vielleicht die Paella, diese Tomate am meisten verwendet.

 

Die tomata de penjar von Alcalà de Xivert hat eine tiefrote Farbe, die sie nach der Ernte erhält. Sie hat eine sehr dünne Haut uns ist selbst sehr fleischig, und besteht hauptsächlich aus Wasser. Der Geschmack ist sehr intensiv und süß und mit niedrigem Säuregehalt.


Bewerten und teilen