Abenteuer und Sport in Montanejos

Publishing date 12/05/2014

Montanejos empfängt an diesem Wochenende den Raid Junior Montanejos, ein Jugendabenteuer in freier Natur. Ein Rennen in den Bergen, ein Mountainbike-Rundkurs, eine Kletterprüfung und ein Orientierungslauf gehören zu den gestellten Aufgaben. Fassen Sie Mut und kommen Sie nach Montanejos.
Abenteuer und Sport in Montanejos

Der Zweck des Raids ist es, Montanejo als eine spanische Bergdestination vorzustellen, die ideal für sportliche Veranstaltungen in der Natur ist, und die besten Jugendlichen zwischen13 und 17 Jahren auszuwählen. Diese werden die spanische Mannschaft  bilden, die diesen Sommer an der Weltmeisterschaft  in den Alpen teilnehmen wird.

 

Der Wettbewerb, der am 17. und 18. Mai  in Montanejos stattfindet, wird vom Sportverband Prodemon organisiert. Der Raid besteht aus vier Prüfungen: Einem Berglauf, einem Mountainbike-Rundkurs durch den Wald, einer Kletterprüfung  sowie einem Orientierungslauf. Diese Prüfungen dienen zur Auswahl von acht Jugendlichen für die Mannschaft, die Spanien an der Abenteuerweltmeisterschaft vom 28. Juli  bis 2. August in den Alpen vertreten wird.

 

Zudem erhält der Raid erstklassige Unterstützung von Spitzensportlern und Abenteurern wie Edurne Pasaban, Kilian Jornet, Raúl García Castañ sowie von den Triathleten und Abenteurern Apolo Esperanza und Antonio de la Rosa.

Mehr Details: Montanejos

Bewerten und teilen