Februar: eine ideale Zeit zum Wandern

Publishing date 11/02/2013

Aufgrund des selbst im Winter milden Klimas der Region Valencia ist der Monat Februar ein idealer Zeitpunkt für Wander- und Naturfreunde. Packen Sie Ihren Rucksack, ziehen Sie sich bequeme Wanderschuhe und Kleidung an und genießen Sie eine Landschaft von außerordentlicher Schönheit, wie sie das Binnenland der Provinz Alicante mit seinen blühenden Mandelbäumen in diesem Monat der Verliebten zeigt.
Februar: eine ideale Zeit zum Wandern


Die Region Valencia bietet zahlreiche Möglichkeiten, die zu jeder Jahreszeit ideal für Freunde des Wander- und Radsports, der Natur und Landschaft sind. Eine gute Wahl sind die Route del Monestirs, Serra d´Irta, Vall d´Ebo, Vall d´Alcalà und Vall de la Gallinera mit ihren landschaftlichen Reizen, die niemanden unbeeindruckt lassen.

Wenn Sie jedoch eine ideale Route für diese Jahreszeit suchen, dann empfehlen wir Ihnen das Tal Vall de Pop, das gerade jetzt zur Mandelbaumblüte von einzigartiger Schönheit ist.

Als Tal der Kulturen bekannt, beherbergt es eine der bedeutendsten Felsmalereien der Welt: die prähistorischen Höhlenmalereien von Plà de Petracos. Hier befinden sich insgesamt 6 Museen, die die Traditionen und Lebensweisen der Menschen im Vall de Pop zu erklären und darstellen versuchen.

Diese Woche laden wir Sie ein, das Tal näher kennen zu lernen. Nehmen Sie an der Führung am Sonntag, den 17. Februar teil, auf der Sie die blühenden Mandelbäume, hundertjährige Johannisbrotbäume, den Aussichtspunkt Coll de Rates und den mittelalterlichen Turm des Tales besichtigen können. Wir treffen uns um 9 Uhr morgens in Alcalalí.

Information und Buchung: www.aestas.es

Information über das Vall de Pop: http://www.valldepop.es

Mehr Details: Vall de Gallinera

Bewerten und teilen