Vorspeisen

Ein Kapitel, das besondere Beachtung verdient, ist das der salmueras und salazones (in Lake und Salz eingelegte Fischspezialitäten), die ebenso wie die Schweinswürste nichts anderes sind, als althergebrachte Verfahrensweisen, mit denen man das Fleisch der gefangenen Fische vor dem Verderben bewahrt, um ihren Verzehr zu einem späteren Zeitpunkt möglich zu machen.

Es sind natürliche Konserven, wie sie frühere Völker in dieser Gegend schon vor Tausenden von Jahren hergestellt haben; dies geht aus archäologischen Funden hervor, die man in den phönizischen, karthagischen und römischen Kolonien an den valencianischen und alicantinischen Küstenstreifen, vor allem bei Benidorm und La Vila Joiosa, gemacht hat. Noch heute sind in Salz eingelegte Teile von Thunfisch, Schattenfisch, Bonito und Bacoreta bei Kennern wegen ihres exquisiten Geschmacks begehrt. Im Besonderen sind dies tonyna de tronc oder de sorra (Weichteile vom Thunfisch), mojamas (getrockneter Thunfisch), huevas (Rogen), bull (Innereien), budellet (Eingeweide), espineta (Kiemen), die für äußerst schmackhafte und würzige Salate, Eintöpfe (borreta, pebrereta, pericanas) sowie zum Anbraten verwendet werden.

Eine ähnliche Rolle kommt bei der Fleischkonservierung den Wurstwaren aus Schweinefleisch zu – botifarres (Blutwürste), frische llonganissa (Schlackwurst), Osterllonganissa, llonganissa in dünner Ausführung, blanquets (weiße Blutwurst), chorizos (Paprikawürste) und die für die Gegend der Marina typischen sobrasadas (feine Paprikastreichwürste), die in bestimmten Reis- und Eintopfgerichten nicht fehlen dürfen oder einfach im Rohzustand oder leicht angeröstet verzehrt werden. Es sind außergewöhnlich delikate Wurstwaren, in deren Zusammensetzung man auf ferne Zeiten zurückgehende maurische Einflüsse erahnen kann; Spuren von Zimt, Nelken, Trockenfrüchten und Anis (llavoretes) spielen dabei eine Rolle. 

  • Img 1: Borreta de melva

    Dieses Gericht ist untrennbar mit der Gastronomie der Orte an der alicantinischen Nordküste, wie Benissa o Xàbia verbunden. Es wird aus gesalzenem Thunfisch im gusseise...

    0
  • Img 1: Coca farcida

    Eines der populärsten Rezepte, das in verschiedenen Varianten in vielen Bäckereien des Landes Valencia anzutreffen ist. Ein Teig aus Mehl und Olivenöl wird mit einer le...

    0
  •  Atún marinado a las Siete Especias Casa Montaña
    Delicioso atún marinado, una receta tradicional pero con el toque oriental de las especias. El plato perfecto para los amantes del pescado y los salazones.
    0
  • Mar y montaña
    Die Geschmäcke aus Meer und Erde gehen Hand in Hand in diesem originellen Rezept, das jeden Feinschmecker zufrieden stellen wird. Das Rezept ist für 4 Personen.
    0
Entrantes (salazones, salmueras y otros)

Rate and share