Real Club de Golf Campoamor

Real Club de Golf Campoamor Real Club de Golf Campoamor

Präzision ist hier wichtig, weil der Spieler unerwartete Probleme rechts und links finden kann. Nach einem ersten erfolgreichen Schlag, kann der zweite Schlag die Möglichkeit haben, um das von Bunker beschützte Green zu erreichen. Es ist sehr schön, den fliegenden Ball auf das Wasser zu sehen aber nicht alle Spieler wollen das versuchen.

Bei diesem Loch, wird immer ein Paar oder ein Boggie eine Freude für einen Amateur Spieler sein. Der Golfplatz wurde im 1988 von Don Juan de Borbón, Graf Barcelonas eingeweiht und heutzutage wird immer noch ein Turnier mit der Name dieses Verteidigers des Golfs jährlich gespielt.

  • Features:
  • Designer of the field: Carmelo Gracia Caselles
  • Type of grass: Fairway: englisches Rye grass, Festuca. Green: Agrostis stolonifera (Flechtstraußgras)
  • Route:
  • Über die Autobahn AP-7 und die Abzweigung Richtung Torrevieja auf der CV-95.

  • Closest airport:
  • El Altet (Alicante), 50 km. San Javier (Murcia), 20 km
  • Preise und Termine
  • Holes: 18
  • Bunkers: 1
  • Opening times: De 08.00 a 19.30 horas
  • Green fees: Temporada baja: 18 hoyos, 40 €; 18 hoyos júnior, 26 €; segunda vuelta mismo día, 32 €; 9 hoyos, 24 €; 9 hoyos júnior, 16 €. Temporada alta: 18 hoyos, 40 €; 18 hoyos júnior, 26 €; segunda vuelta mismo día, 38 €; 9 hoyos, 24 €; 9 hoyos júnior, 16 €
  • Putting Green: 1
  • Credit cards: Visa, Mastercard
  • Services Club:
  • Rental carts: Manual, 3 €; eléctrico 18 hoyos, 9 €; eléctrico 9 hoyos, 4,5 €
  • Clubs: 30 €
  • Practice range: 20 puestos
  • Chipping area: 1
Available services:
AparcamientoBar- CaféRestauranteTienda de GolfVestuarios
    • Scorecard
Galerie
110_es_imagen2-campoamor02.jpg

Präzision ist hier wichtig, weil der Spieler unerwartete Probleme rechts und links finden kann. Nach einem ersten erfolgreichen Schlag, kann der zweite Schlag die Möglichkeit haben, um das von Bunker beschützte Green zu erreichen. Es ist sehr schön, den fliegenden Ball auf das Wasser zu sehen aber nicht alle Spieler wollen das versuchen.

Bei diesem Loch, wird immer ein Paar oder ein Boggie eine Freude für einen Amateur Spieler sein. Der Golfplatz wurde im 1988 von Don Juan de Borbón, Graf Barcelonas eingeweiht und heutzutage wird immer noch ein Turnier mit der Name dieses Verteidigers des Golfs jährlich gespielt.

Real Club de Golf Campoamor

Präzision ist hier wichtig, weil der Spieler unerwartete Probleme rechts und links finden kann. Nach einem ersten erfolgreichen Schlag, kann der zweite Schlag die Möglichkeit haben, um das von Bunker beschützte Green zu erreichen. Es ist sehr schön, den fliegenden Ball auf das Wasser zu sehen aber nicht alle Spieler wollen das versuchen.

Bei diesem Loch, wird immer ein Paar oder ein Boggie eine Freude für einen Amateur Spieler sein. Der Golfplatz wurde im 1988 von Don Juan de Borbón, Graf Barcelonas eingeweiht und heutzutage wird immer noch ein Turnier mit der Name dieses Verteidigers des Golfs jährlich gespielt.

110_es_imagen2-campoamor02.jpg
Real Club de Golf Campoamor

Rate and share