Castillo de Albalat

Img 1: CASTILLO DE ALBALAT

Sie liegt auf dem sich über der gleichnamigen Kirche erhebenden Berg und wurde Ende des 13. Jahrhunderts von den Bischöfen von Tortosa als Festung errichtet, anscheinend, um die Ansiedlung neuer Einwohner in diesem Landstrich zu fördern. Hervorzuheben ist der nach Süden gelegene Teil der Burg, der eine doppelte Mauer aufweist, wobei die nach innen gerichtete Mauer in einem besseren Zustand ist als die äußere. Nach Norden hin befinden sich der Burgturm und mit Zinnen versehene Mauern. Das Mauerwerk der Anlage wurde an den Ecken mit Quadersteinen verstärkt. Die Burg wurde wahrscheinlich zur gleichen Zeit verlassen, wie die Nachbarburg Miravet, etwa Anfang des 16. Jhs.

  • Features:
  • Type: BIC Monumento
  • Stundenpläne: Libre. Se visita sólo su exterior
  • Saison: Medieval, Siglo XIII

Rate and share